Heißer Apfelsaft mit Ingwer und Minze

Nachdem ich euch hier vor Kurzem mein liebstes Apfelkuchen-Rezept vorgestellt habe, folgt nun das passende Heißgetränk: Heißer Apfelsaft mit Ingwer und Minze. Das Rezept ist zwar ziemlich simpel, macht aber süchtig. Zumindest wenn man – so wie ich – schon auf Apfel, Ingwer und Minze als Einzelkomponenten steht. Als Trio machen die drei noch viel mehr her, glaubt mir 😉

Blog6

Die Zubereitung ist kinderleicht, das bekommt wirklich JEDER hin. Für ein großes Glas benötigt ihr:

etwa 300 ml naturtrüben Apfelsaft (100 % Fruchtgehalt)
ein Stück Ingwer
ein paar Stängel frische Minze

Den Ingwer müsst ihr einfach nur schälen, würfeln und dann zusammen mit dem Saft und den Blättchen der Minze in einen kleinen Topf geben. Ich reibe die Minze vorher immer kurz in den Händen, um ihr ein bisschen mehr Aroma zu entlocken 😉

Blog7

Den Saft-Ingwer-Minze-Mix müsst ihr anschließend nur noch erwärmen und ein bisschen durchziehen lassen, damit Ingwer und Minze ihr Aroma richtig entfalten können. Etwa 15 bis 20 Minuten bei mittlerer Hitze sind meiner Erfahrung nach perfekt. Nun füllt ihr den heißen Saft nur noch in ein Glas, verziert das Ganze hübsch mit Äpfeln und Minze und lasst es euch schmecken 🙂 Perfekt nach einem langen Sonntags-Herbst-Spaziergang… Ihr werdet`s sehen 🙂 In diesem Sinne wünsche ich euch allen einen schönen Sonntag!

Blog1

Blog4

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s