Happy New Year: Grußkarten selbst gestalten

Und ehe man sich versieht, ist schon wieder ein neues Jahr angebrochen… Neue DIY-Projekte, leckere Rezepte, Dekoanregungen und individuelle Geschenkideen stehen schon in den Startlöchern und warten darauf, 2015 mit euch geteilt zu werden 😉

Wozu also Zeit verlieren? Hier kommen meine DIY-Neujahrs-Grußkarten!

Frohes Neues

jj

Ich habe mir pünktlich zur Adventszeit einen Etikettendrucker angeschafft, der seitdem treue Dienste leistet und auch bei meinen Grußkarten zum Einsatz kommen durfte.

Für die erste Karte habe ich festes weißes Kopierpapier halbiert und gefaltet. Oben habe ich ein kleines Loch reingebohrt und mit einer Öse versehen. Dadurch habe ich von hinten das türkise Band gesteckt und mit den Etiketten festgeklebt. Das hintere Stückchen des Bandes habe ich mit einem Klebepunkt für Fotos fixiert. Unten noch ein Streifen farblich passendes Tape – das war`s schon 🙂

Frohes Neues 2

jj

Für die zweite Karte (übrigens die zweite Hälfte des festen Kopierpapier-Bogens) habe ich ein bisschen in alten Zeitschriften geblättert und dort die beiden Schwarz-Weiß-Bilder gefunden, die ich einfach mit Fotoecken aufgeklebt habe. Da die Etiketten auch schwarz sind, habe ich mich für einen pinken Stern als kleinen Farbtupfer entschieden. Den gibt`s übrigens im Moment als 12er-Pack bei Depot. Da ich es mag, wenn sich eine Farbe zweimal wiederfindet, habe ich die Faltstelle noch mit pinkem Faden umwickelt.

Frohes Neues 4

jj

Für die dritte Karte habe ich eine graue Blanko-Karte genommen, die ich oben mit zwei kleinen Löchern versehen habe. Durch die Löcher habe ich von hinten einen doppelt gelegten, dünnen, kupferfarbenen Draht gesteckt und auf den vorne eine kleine Perle gefädelt. Die Drahtenden habe ich dann zu einer Schleife gelegt und das Ganze fixiert, indem ich die Schlaufen einmal um sich selbst gedreht habe.

Frohes Neues 3

jj

Vielleicht habt ihr ja auch Lust bekommen, noch schnell ein paar Neujahrs-Grußkarten zu basteln? Ich mache mich jetzt auf jeden Fall daran, meine Karten mit lieben Worten zu füllen 🙂

Ich wünsche euch allen einen wunderbaren Start ins neue Jahr!

jj

Advertisements

6 Gedanken zu “Happy New Year: Grußkarten selbst gestalten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s