DIY: Duftkerzen selber gießen

Kaum etwas riecht so wunderbar nach Weihnachten wie der Duft von Tannen. In meinem heutigen Geschenke-DIY habe ich diesen Duft daher konserviert! Es gibt selbst gegossene Duftkerzen, Geruchsrichtung „O Tannenbaum“! Das ist dann auch das letzte Weihnachtsgeschenke-DIY, das ich euch in diesem Jahr zeige!
.

Duftkerzen selber gießen, Anleitung, DIY

.
Ich finde, Duftkerzen eignen sich wunderbar, wenn man nur etwas Kleines verschenken oder einem Geschenk noch den letzten Schliff verpassen möchte. Normalerweise ist TK Maxx dann immer meine erste Anlaufstelle. Jetzt habe ich mich zum ersten Mal an selbstgemachten Duftkerzen versucht. Wieder mal ein sehr einfaches DIY, das leicht nachzumachen ist.
.
.

Das braucht ihr für die DIY-Duftkerzen

Duftkerzen selber gießen, Anleitung, DIY
.

Anleitung 

  • Den Docht in das Glas stellen. Zum Fixieren eignen sich Wäscheklammern.

Duftkerzen selber gießen, Anleitung, DIY

  • Das Wasserbad erwärmen.
  • Das Kerzenwachs in die Metallschüssel geben und in das Wasserbad stellen, bis das Wachs geschmolzen ist.
  • Das Duftöl tropfenweise unter das Wachs rühren, bis die gewünschte Geruchsintensität erreicht ist.
  • Das Wachs ins Glas gießen und den Docht bei Bedarf noch etwas in Position rücken.
  • Das Wachs ca. 24 Stunden aushärten lassen.
  • Am PC ein Label nach Wahl gestalten
  • Label auf Etiketten-Papier ausdrucken, ausschneiden und auf die Kerze kleben.
  • Alternativ ein Label mit dem Labelprinter drucken und aufkleben.

Duftkerzen selber machen_DIY_Anleitung_2

Duftkerzen selber gießen, Anleitung, DIY

Duftkerzen selber machen_DIY_Anleitung_4

Mir gefallen die Kerzen richtig gut, wobei ich sagen muss, dass es auch ein ganz schöner Saukram ist. Die Utensilien wieder vom Wachs zu befreien, hat länger gedauert als die Kerzenproduktion selbst. Das nächste Mal werde ich auch die Dochte gegen solche dicken Holzdochte tauschen und Gläser mit Deckel nehmen. Ich glaube, das sieht noch wertiger aus. Die Idee kam mir aber erst als ich schon alles gekauft hatte. Naja, so habe ich einen guten Grund, bald mal wieder Kerzen zu gießen!
.
Habt es gut!
Judith
.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s